Bitte klickt für die Erfüllung meines Wunsches (1x pro Tag)

Mittwoch, 6. November 2013

Wir sagen nicht Lebwohl - nur auf Wiedersehen!

Hallo meine lieben Blog - Leser,

es wird höchste Zeit, mal wieder was von mir hören zu lassen und vor allem, mal wieder was zu zeigen.
Ich hatte jetzt ein paar Tage frei und jede Menge zu tun, daher war es in den letzten 2 Wochen etwas ruhiger hier auf meinem Blog.

Abschiede sind nicht schön, aber oft werden wir gezwungen, Veränderungen hinzunehmen und sie - wenns auch schwer fällt - zu akzeptieren. So war es auch mit dem Abschied von einer lieben Kollegin. Sie ist mir in den vergangenen Jahren sehr ans Herz gewachsen und darum war ihr Wechsel in eine andere Abteilung doch sehr emotional.


Da wir Mädels im Büro sehr gern mal naschen, haben wir uns gedacht - Nervennahrung ist doch nie verkehrt - und somit bekam unsere Kollegin eine kleine Bonboniere mit lauter kleinen Schoki-Täfelchen.


Wir haben uns gemeinsam noch einen kleinen 2 - Zeiler überlegt ... da es ja im Grunde genommen kein Abschied für immer ist ;o) und es viel schöner klingt, als einfach nur "Zum Abschied":

"Wir sagen nicht Lebwohl - nur auf Wiedersehen!"


Damit die kleine Bonboniere nicht ganz so trostlos aussieht, haben wir zur Aufmunterung - damit der Abschied nicht so schwer fällt - lauter kleine Sprüche zu Papier gebracht, welche ich dann mit einem Label - Stanzer in Form gebracht und an den Enden der Geschenkbänder befestigt habe.


Außerdem hatte ich mich bereit erklärt, noch ein nettes Kärtchen zum Abschied zu werkeln und ich finde die Tilda mit dem Taschentuch ist als Motiv mehr als passend.

Für die Karte habe ich einfach die tolle Stanzschablone in Blütenform von Marianne Design verwendet ... ein toller Effekt wie ich finde.

Damit ich die Karte oberhalb der Bonboniere gut befestigen kann, habe ich sie an einem dünneren Holzstab befestigt und in die Bonboniere eingesteckt.


Material:
Kartenpapier: Bastelkarton weiß, orange, lila
Motiv: Stempel "Tilda ..." Magnolia
Präge- / Stanzschablonen: Spellbinders, Marianne Design, Joy!Crafts


Zubehör:
Halbperlen: aus meinem Fundus
Band: vom NL - Discounter

Colloration:
KOH-I-NOOR Aquarellstifte


****************

Challenges zu denen meine Karte passt:

"Anything Goes!" (# Challenge vom 5. November 2013)
Endet am: 11.11.2013

"besondere Kartenform" (# Challenge Nr. 19)
Endet am: 30.11.2013

"Die Cut Embellishments" (# Challenge Nr. 198)
Endet am: 19.11.2013

****************


Ich bedanke mich fürs Vorbeischauen und wenn es Euch gefallen hat, dann freue ich mich immer wieder sehr über nette Kommentare von Euch.

Viele Grüße, Euer
 

Kommentare:

  1. Ein super Geschenk und die Karte ist wirklich toll geworden! Vielen Dank für deine Teilnahme an der SG-Challenge!
    ;-) Alex H.

    AntwortenLöschen
  2. das sieht schön aus, ein tolles Geschenk zum Abschied
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Kristin,
    ein wundervolles Abschiedsgeschenk hast du deiner Kollegin gebastelt. Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie berührt sie gewesen ist. Ich bin begeistert von deiner wundervollen Arbeit. Es freut mich das du wieder Freude am basteln findest. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kristin,
    Dein Besuch auf meinem Blog und Deine lieben Kommentare haben mich sehr gefreut. Natürlich kann ich mich auch noch an Dich und die Begegnung auf dem Kunsthandwerkermarkt erinnern. Ich muss sagen, Du bist auch ganz schön kreativ und sehr fleißig in Sachen basteln. Vielen lieben Dank auch noch fürs Verlinken.
    Viele Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. What a gorgeous gift Kristin! Thank you for joining us at Papertake Weekly :)

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein sehr hübsches Abschiedskärtchen und wunderbar passend zum Geschenk. Die kleinen Spruchtags finde ich auch klasse!

    Herzlichen Dank für Deine Teilnahme an der Stempelgarten Challenge!

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kristin,
    das ist aber ein ganz besonders schönes Abschiedsgeschenk geworden. Diese kleinen Kärtchen sind ja super kreativ.
    Weist du schon dass du als Gastdesigner bei Fairy Tale Challenge ausgewählt worden bist? Melde dich schnell bei mir!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen